Beratung: 039932-75 488 10 seminar@aki-campus.com

8. Juni

Das Herz als Dirigent des Lebens – und was den Takt stört

S24AP012

Herz-/Kreislauferkrankungen stellen immer noch die häufigste Todesursache dar.
Das Herz ist der Lebensspender und Taktgeber, kleinste Irritationen im Rhythmus können sich mit deutlichen Symptomen bemerkbar machen.
Oftmals gibt es eine Ursache. Aber was heißt es, wenn die Diagnose lautet „idiopathisch“ oder „unklare Genese“?

Der Mensch als rhythmisches Wesen benötigt auch im Alltag einen Rhythmus. Welchen Einfluss Ordnungstherapie und Psyche auf Herz- /Kreislauferkrankungen haben können, welchen Einfluss Ernährung und Bewegung auf diese Erkrankungsbilder haben, soll ebenso Thema dieses Seminares sein wie ausführliche Kenntnisse über die Behandlungsmöglichkeiten bei diversen Herz-/Kreislauferkrankungen mit der Bioresonanz Methode in Kombination mit Phytotherapie und Spagyrik.
Die Kernaussage der Bioresonanztherapie „in Resonanz gehen“ ist auch Kernthema bei Herz-/Kreislauferkrankungen jeglicher Art. Detaillierte Therapievorschläge nach Erkrankungsbild aus der Bioresonanzmethode und der Phytotherapie sind Inhalt des Seminartages.

Hinweis:
Stornogebühr:
Die Teilnehmer sind verpflichtet, in den folgenden Fällen eine Stornogebühr zu zahlen:
Stornierung zwischen 10 bis 1 Tage vor Kurs Start 50.0% des Preises
Stornierung zwischen 1 bis 0 Tage vor Kurs Start 100.0% des Preises
Gerätemitnahme zu den Seminaren
Falls Sie während des Seminars an einem Gerät üben möchten, können Sie sehr gerne Ihr eigenes inkl. Zubehör mitbringen.
Der Seminarbesuch selbst ist jedoch nicht an die Mitnahme eines Gerätes gebunden.
Bitte beachten Sie, dass die AKI keinerlei Haftung bei Beschädigung, Verlust oder Diebstahl übernehmen kann.

Standort

Online via Zoom

Via Zoom

Online-Anmeldung

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Formular zu laden und den Spam-Schutz "Google reCaptcha" zu aktivieren.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Formular laden